BME-Region Hamburg/Schleswig-Holstein


20.11.2021

Neu im BME Vorstand unserer Region: Dr. Thomas Andreßen

Wir freuen uns sehr, dass wir Herrn Dr. Thomas Andreßen für unseren Vorstand der BME Region Hamburg/Schleswig-Holstein gewinnen konnten. Dr. Andreßen wird die Ressorts "Digital Procurement" und "Social Media Communication" betreuen.

Viele von uns kennen Dr. Andreßen bereits, der schon in den Jahren 2008-2013 im Vorstand unserer Region aktiv war (als Beweis haben wir mal das damalige Foto nach der Wahl 2011 unten beigefügt). Damals hat er sich um den Aufbau der Young Professionals Organisation in Hamburg und Schleswig-Holstein gekümmert. Er verließ unseren Vorstand in 2013 mit seinem Umzug nach Nordamerika, wo er u.a. als Einkaufsleiter (CPO der Business Unit Salt) von K+S tätig war. Seit seiner Rückkehr nach Deutschland liegt sein Schwerpunkt in der Digitalen Transformation von Einkauf, Materialwirtschaft, Logistik und Produktion.



Nostalgisches Foto: BME Regionen-Vorstand 2011

3.Reihe: Wolfram Nolte, Arne Grewe, Gunnar Schmidt, Dr. Thomas Andreßen, Lothar Tillak
2.Reihe: Baldo Esch, Jasmin Bösang, Harald Feiling, Jochen Heuseler
Vorne: Ulf Naujeck


Steckbrief Dr. Thomas Andreßen









 

BME-Mitglied seit 2005

Kooptierter Vorstand seit August 2021

Ressort: Digital Procurement und Social Media Communication

Wohnort: Kiel

Hochschule:
  • Universität: Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
  • Promotion: System Sourcing  - Erfolgspotenziale der Systembeschaffung

16 Jahre Industrie-Erfahrung in der K+S Gruppe:

  • 3 Jahre Vice President, Digital Transformation / Operations Excellence
  • 1 Jahr Director, Global Product Cost Controls
  • 4 Jahre CPO North America (USA)
  • 1 Jahr Senior Manager Procurement (Kanada)
  • 7 Jahre Corporate Procurement
Nebenberuflicher Dozent:
  • Hamburg School of Business Administration (Hamburg): "Digital Toolbox"
  • Fachhochschule für Oekonomie und Management (Kassel): "Trendscouting und Innovations-Management"


Weiterempfehlen

Ansprechpartner

Hergen Oetjen Vorsitzender, Delegierter
+49 40 85363 400