BME-Region Hamburg/Schleswig-Holstein

Nachdem großen Erfolg in anderen BME-Regionen werden wir nun auch in Hamburg/Schleswig-Holstein den Einkaufsleitertag planen und durchführen und dürfen Sie herzlich dazu einladen:

Wir werden uns mit 20-25 Einkaufsleitern austauschen und starten mit einem Rundgang bei der Firma D+H. Es wird auch eine kurze Vorstellung des Unternehmens mit Schwerpunkt Bereich Einkauf geben.

Die Tagesordnung wird genug Platz für den Austausch mit Ihren Einkaufsleiterkollegen lassen.

Im Rahmen dieser Veranstaltung werden wir uns auch mit dem Thema "CANVAS-Methodik" beschäftigen. Die Methode, die ihren Ursprung im Geschäftsführungsbereich hat, dient der Visualisierung von Geschäftsmodellen und wurde nun auf die Bedürfnisse des Einkaufs zugeschnitten. Ein Vorteil dieser Methode ist es, dass man anhand des CANVAS-Modells die Geschäftsmodelle der Lieferanten eines Unternehmens ganzheitlich im Einkauf diskutieren kann.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir durch die begrenzte Zahl an Teilnehmern nur eine Person pro Unternehmen und nur Führungskräfte berücksichtigen können. Dies soll den exklusiven Rahmen der Veranstaltung unterstreichen.

Folgenden Ablaufplan haben wir angedacht:

15:30 Uhr Ankunft und Kaffee

16:00 Uhr Beginn des "1. EKL-Tag"

Begrüßung durch Florian Labudda, Einkaufsleiter der Firma D+H Mechatronic AG und Vorstand BME Region Hamburg/S-H Vorstellung der Teilnehmer

16:30 Uhr Firmenbesichtigung und Vorstellung unseres Gastgebers der D+H Mechatronic AG

17:30 Uhr Netzwerk und Imbiss

18:00 Uhr " CANVAS-Business-Modell: Wertbeitrag des Lieferanten erhöhen"

Referent: Thomas Beer (Geschäftsführer der TBCON GmbH)

19:15 Uhr Netzwerk und Imbiss (Teil 2)

20:30 Uhr Ende

Informationen

Weiterempfehlen