BME-Region Hamburg/Schleswig-Holstein

https://www.nortec-hamburg.de/

BME-Einkäufertag in Präsenz auf der NORTEC

Jetzt sind sie wieder möglich: persönliche Begegnungen und Gespräche rund um die technischen Neuheiten und drängenden Themen der Produktionsbranche. Die NORTEC bietet all das und noch mehr. Als einzige Fachmesse für Produktion in Norddeutschland unterstützt die NORTEC insbesondere kleine und mittelständische Fertigungsbetriebe darin, ihre Zukunftsfähigkeit zu sichern. Nutzen Sie die Gelegenheit, um gleich zu Beginn des neuen Jahres wichtige Kontakte zu knüpfen, sich mit Experten auszutauschen und bei informativen Vorträgen jede Menge Wissen mitzunehmen.

Der BME e.V. wird die NORTEC 2022 wie gewohnt als Partner in der 18. Auflage begleiten. Gemeinsam mit dem Institut für Logistik und Unternehmensführung (LogU) der Technischen Universität Hamburg (TUHH) wird die BME-Regionalgruppe Hamburg/Schleswig-Holstein den Einkäufertag in der NORTEC Speakers Corner ausrichten. 

Leitthema 2022 ist die Neuaufstellung des Einkaufs unter dem Motto: „Zukunft Einkauf - Herausforderungen und Lösungsansätze“

Es erwarten Sie spannende Vorträge und Diskussionen zu Themen wie Post-Corona, Supply Shortage und Risikomanagement sowie Digitalisierung im Einkauf mit Experten aus Unternehmen, die den Einkauf aktiv auf die neue Normalität vorbereiten. 

  • Die Teilnahme an dem BME-Einkäufertag ist für alle Besucher der NORTEC kostenfrei ! 
  • Nach Anmeldung erhalten BME-Mitglieder eine Freikarte für die NORTEC am Einkäufertag (02.06.2022) !



Agenda BME Einkäufertag am 02.06.1022

    13:00-13:15 Uhr
    Begrüßung und Einführung
    Gunnar Schmidt, Mitglied des BME Bundesvorstandes
    Prof. Dr. Wolfgang Kersten, TUHH und Mittelstand-Digital Zentrum Hamburg

    13:15-13:45
    Das "New Normal" in Einkauf und Supply-Chain-Management - alles bleibt anders?
    Prof. Dr. Wolfgang Kersten, TUHH und Mittelstand-Digital Zentrum Hamburg

    13:45-14:15
    Steuern auf Sicht - was schwarze Schwäne von Strategien übrig lassen
    Gunnar Schmidt, Chief Operating Officer (COO), Löwenstein Medical Technologies, Hamburg

    14:15-14:30 Pause

    14:30-15:00 Uhr
    Einsatz von Künstlicher Intelligenz im Risikomanagement – Neue Potenziale für den Einkauf
    Dr. Meike Schröder und Martin Brylowski, Technische Universität Hamburg und Mittelstand-Digital Zentrum Hamburg

    15:00-15:30 Uhr
    Risikomanagement im Projekteinkauf eines KMU
    Klaus Stölken, Head of Strategic Supply Chain Management, MENCK GmbH

    15:30-15:45 Uhr
    Abschlussdiskussion und Zusammenfassung
    Prof. Dr. Wolfgang Kersten, TUHH und Mittelstand-Digital Zentrum Hamburg

    Moderation
    Prof. Dr. Wolfgang Kersten, Institutsleiter, Institut für Logistik und Unternehmensführung, Technische Universität Hamburg und Mittelstand-Digital Zentrum Hamburg

    • Die Teilnahme an dem BME-Einkäufertag ist für alle Besucher der NORTEC kostenfrei !
    • Nach Anmeldung erhalten BME-Mitglieder eine Freikarte für die NORTEC am Einkäufertag (02.06.2022) !

Unser Partner auf dem BME-Einkäufertag

Technische Universität Hamburg: https://www.tuhh.de/tuhh/start...


Informationen

Weiterempfehlen